Spieler hören einfach auf zu spielen



  • Immer wieder passiert es, dass Spieler (bei Mehrspieler) einfach aufhören zu spielen, jedoch nicht das Spiel verlassen. Kann man da nicht was machen, z.B. nach 5 Minuten Inaktivität oder wenn alle anderen Spieler einverstanden sind Rauswurf? Das stört ziemlich und man muss daraufhin das Spiel vorzeitig beenden und bekommt "Schlechtes Karma und missmutiges Universum". Eben ist es mir wieder passiert, ein Spieler namens "*****" machte einfach gar nichts mehr.

    Danke im Voraus, Tobias09
    **
    Spielernamen entfernt
    Acer1
    *



  • Hallo @Tobias09

    Zu allererst:
    Das ist wirklich ärgerlich, wenn Spieler einfach aufhören zu spielen. Ein Timer einzubauen ist bereits als Verbesserungsvorschlag aufgenommen. In wie weit dieser umgesetzt wird, können wir noch nicht sagen.

    Als nächstes:
    Bei solchen fällen, dass ein Spieler das Spiel nicht mehr fortführt, möchten wir doch darum bitten, dessen Namen / Spielernamen nicht im Forum bekannt zu geben. Wie du an deinem Posting sehen kannst, habe ich ihn bearbeitet und den Spielernamen entfernt.

    Drittens:
    Einmal posten reicht. Es bringt nichts, ein Posting an mehreren Stellen 1 zu 1 doppelt oder gar dreifach Online zu stellen. Dadurch können wir die Situation auch nicht schneller bearbeiten. Einzig, dass wir Postings entsprechend zuordnen, mehr aber auch nicht.

    Diesbezüglich möchte ich dich bitten, den anderen Post (der doppelte) zu entfernen, damit wir weiterhin eine bessere Übersicht im Forum haben.
    Link zum Doppelposting: https://forum.catanuniverse.com/topic/851/spieler-hören-einfach-auf-zu-spielen

    Danke
    Viele Grüße
    Acer1



  • Ok vielen Dank Acer1!
    Werde es in Zukunft beachten.
    Tobias09



  • @Acer1 and @Tobias09 - ja, das geht mir leider auch oft so und man hängt dann fest. Gestern konnte ich kein einziges Spiel bis zum Ende spielen, weil immer jemand ausgestiegen ist. Und da das Laden des Spiels bei mir immer so lange dauert (ist schon etwas besser geworden), warte ich halt auch eine ganze Weile, bevor ich dann abbreche.
    Es ist schön, dass hier Feedback gegeben wird und dass dieser Punkt auf der Liste der Verbesserungen steht.



  • Hi, grade hatte ich den Fall, dass in einer 3er Runde nach einander die Mitspieler gingen. Warum wird der 2te Mitspieler (der geht) nicht auch durch KI ersetzt, sondern dann das Spiel abgebrochen ?



  • Hallo zusammen,

    ich habe das Gefühl das dieses ganze "Erneut Einstieg / Durch KI ersetz" Verfahren etwas mit Fehlern durchwachsen zu sein scheint. Bei mir ist es auch oft so, dass ein User (den ich auch kenne) nicht wieder in das Spiel einsteigt, dieser aber nicht durch eine KI ersetzt wird.

    Im Übrigen finde ich es total doof wenn ein Spieler durch eine KI ersetzt wird. Was ist das denn für ein Gesellschaftsspiel in dem ich am Ende alleine gegen 2 KIs spiele.

    Bitte ändert das zügig.

    Vielen Dank



  • @Parachute Der Wiedereinstieg funktioniert bei mir mit dem Launcher problemlos, selbst wenn ich den Launcher komplett neu starten muss, reichen die 120 Sekunden.

    Wenn das Spiel im Browser muckt und die CU im Browser neu geladen werden muss, reichen die 120 Sekunden nicht annähernd.

    alt Jetzt noch anmelden zum großen Community Offline Treffen auf Schloss Buchenau vom 01.06.2017 - 05.06.2017 (Pfingsten) Mehr Infos auf www.offline-treffen.de

    0

  • administrators

    @Parachute Die alternative wäre im Moment, dass Spiele dann abgebrochen werden müssten, sobald ein Spieler die Partie verlässt. (unbeabsichtigt oder nicht). So ist es derzeit zumindest für die verbleibenden Spieler möglich die Partie zu beenden. Natürlich haben wir ein wachsames Auge auf die Entwicklungen in diesem Bereich und werden die Mechanik - wenn nötig - auch noch verändern bzw. anpassen.



  • Mein Vorschlag, einfach mal so in den Raum geworfen.

    Man speichert die Spiele damit man sie zu einem späteren Zeitpunkt fertig / weiterspielen kann.

    Natürlich müsste man die Spieler entsprechend informieren, oder eine Terminabsprache ermöglichen.

    Für mich wäre es besser ich breche ein Spiel ab, als dass ich mich gemeinsam mit Computern an einem "Tisch" durch die Runden quäle. (Meiner Meinung nach muss ein Weg gefunden werden, Mitspieler zu bekommen die auch ein Spiel fertig spielen)

    Danke fürs lesen.


  • administrators

    @Parachute Zum einen arbeiten wir daran durch u.a das Karmasystem die Spieler nach ihrer Zuverlässigkeit einzustufen. (siehe: https://forum.catanuniverse.com/topic/918/karma). Zum anderen gibt es derzeit natürlich die Möglichkeit innerhalb der Freundesliste oder der Gilde auch zuverlässige Mitspieler zu finden. Trotz allem sind wir uns des Problems bewusst.
    Auto - oder Quick- Matches abzuspeichern ist ein wenig problematisch. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese auch wirklich fortgesetzt werden ist durchaus als gering anzusehen. Wir haben hier bereits Erfahrungen mit unserer Catan App gesammelt, die nicht weitergeführte Partien für mehrere Tage abspeichert. Die Rate der wieder aufgenommenen Spiele ist dabei relativ gering. Bei Costum-Matches könnte man über eine solche Option nachdenken, die Abbruch-Rate bei diesen Spielen ist jedoch naturgemäß deutlich geringer als bei den anderen beiden Match-Making Methoden.


Log in to reply