Elo Verwirrung



  • Hallo zusammen,

    ich habe folgende Frage:

    Wenn ich ein Multiplayer Spiel spiele und beide Gegner das Spiel verlassen, da Sie unzufrieden mit dem Spielverlauf sind, wird mein Elo dadurch erhöht?

    Ich hatte jetzt gerade ein Städte und Ritter Spiel zu dritt. Ein Spieler verlässt nach dem erstem ersten Angriff der Räuber direkt, der zweite wird etwas später aufgrund der "3 Zug Timer"-Regel gekickt.

    Zu dem Zeitpunkt führte ich mit 8 Punkten, die anderen hatten 3 bzw. 2 Siegpunkte. Das Spiel wurde beendet, beide haben eine Erhöhung ihrer Elo-Punkte bekommen, bei mir stand keine Veränderung.

    Ist es tatsächlich so, dass ich durch dieses Spiel keine Verbesserung erhalte?

    Was noch schlimmer ist: Ist es tatsächlich so, dass die Gegner das Spiel verlassen und trotzdem ihr Rating nach oben geht? Dann sollte ich ja am besten immer leaven, sobald kein Sieg mehr in Sicht ist...


  • administrators

    @Sweetchuck_s

    Wenn alle anderen Spieler ein Multiplayer-Spiel verlassen, wird der verbleibende Spieler automatisch als Sieger gewertet. Ich habe mal eben in deinem Game-Log nachgesehen: In einer Spielsituation die du beschreibst, wurdest du gestern als Sieger gewertet und hast entsprechend eine positive Wertung bekommen. Evtl. gab es dort in-game einen Anzeigefehler, aber in der Datenbank wurde das korrekt gewertet.



  • Ist es denn aber tatsächlich so, dass die Spieler die das Spiel verlassen keine Verschlechterung Ihrer Wertung erhalten?

    Gruß


  • administrators

    @Sweetchuck_s

    Doch, wer absichtlich ein Spiel vorzeitigt verlässt, wird als Verlierer gewertet.


Log in to reply