Reload nach jedem 3. Stadtausbau



  • Hallo!

    Seit dem Update 2.1.0 (und auch nach dem kleinen Update auf 2.1.1) lädt das Spiel beim Weitergeben nach jedem dritten (selbst gemachtem) Stadtausbau automatisch neu.

    Also immer dann, wenn ein Stadtausbau fertig wird, der einen besonderen Effekt hat und man den Zug beendet. Statt einfach an den nächsten Spieler weiterzugehen, lädt das Spiel neu (so, als ob ich /reload im Chat eingebe). Nach dem Neuladen bin ich immer noch an der Reihe und muss nochmal weitergeben.
    Ist jetzt kein allzu großes Problem, aber sollte trotzdem mal überprüft werden. ;)

    Liebe Grüße,
    Lars_E!


  • administrators

    @Lars_E Schauen wir uns an



  • PUSH @administrators

    Auch bei mir treten seir Update 2.1.0 häufige "Reloads" auf - wobei ich den Eindruck habe, dass es schlimmer geworden ist. (Und in meinem Fall ist es ein signifikantes Problem, weil ich durch die Reloads stets meinen Zug nicht beenden kann, was mich bereits mehrfach aus Spielen herausgeworfen hat (bedingt durch das extrem häufige Auftreten). In 5/6-Spieler-Partien bin ich teilweise gar nicht mehr ins Spiel reingekommen, weil ich der Rejoin in einer Out-of-memory Fehlerneldung geendet hat.

    Bei mir treten die Relaods nach verschiedenen Ereignissen auf:

    • Wie bei Lars, nach einem dritten Stadtausbau (allerdings nicht immer, und auch nach Ausbauten auf andere Stufen, aber nach der dritten Stufe tritt der Reload gefühlt besonders häufig auf.)
    • Gelegentlich nach dem bloßen umsetzen eines einzelnen Schiffes.
    • Gelegentlich nach dem bewegen eines Ritters. Insbesondere im Szenario „Das verwunschene Land“ ist es heute jedes mal zu einem Reload gekommen, wenn ich (a) einen Ritter von der Hauptinsel auf die Dracheninsel überführt habe oder (b) einen Ritter innerhalb der Dracheninsel bewegt habe. Vielleicht könnt ihr auch mal einen Blick über die meine heutigen „Das verwunschene Land“-Spiele werfen?


  • PUSH @administrators

    Soeben wieder geschehen, Groß Catan bis 14 VP ohne Probleme durchgespielt (gefühlt ist die Situation seit Update 2.2.1 eigentlich besser geworden). Dann rejoin nach drittem Level-3-Ausbau gefolgt von einer Out-of-memory-Fehlermeldung.

    Ich hatte diesmal die Ressourcen-Verwalung im Hintergrund beobachtet (Screenshot). Vor dem rejoin verbraucht mein System 3,1 GB RAM -- davon etwa 1,5 GB für das Catan-Hauptmenu -- soweit so verschwenderisch. Während des Rejoin-Versuchs allokiert das Spiel mehr und mehr Speicher bis das Spiel dann bei 5,1 GB mit besagter Fehlermeldung die Füße hochstreckt.

    Leute, das sind insg. 3,5 GB Speicherverbrauch für ein Brettspiel. Das geht gar nicht, was programmiert ihr da für einen Schrott?



  • PUSH @administrators

    Soeben wieder geschehen, und durch Out-ofMemory Fehlermeldungen nicht wieder ins Spiel gelangt.

    Catan wird zumehmend unspielbar auf urer Plattform. Zugegeben, ich war auch euphorisch über die 5/6-Spieler Erweiterungen. Aber wenn ich mir mal ein grundsätzliches Urteil anmaßen darf: behebt doch bitte zunächst mal grundlegende Probleme, bevor ihr neue Features integriert. Musste mal raus :(


Log in to reply