Unfähig und bösartig oder einfach nur arbeitsscheu?



  • Von den letzten 10 gestarteten Spielen SUR sind zwei Zustande gekommen. Um es mit Max Liebermanns Worten zu sagen: Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte!
    Man möchte wirklich meinen, dass es es kein Ding der Unmöglichkeit ist ein Browsergame mit klar definierten Regeln, bei dem überhaupt keine Notwendigkeit besteht aufwendige Grafiken einzubauen, zum Laufen zu bringen. Das haben doch Andere auch schon geschafft. Haben jetzt etwa alle Mitarbeiter der United Soft Media Verlag GmbH ein sozialistisches Kollektiv gebildet und beschlossen sich von der Tyrannei der Lohnarbeit zu befreien, indem sie fürderhin gar nichts mehr unternehmen um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten? Oder hat jemand beim gemeindschaftlichen Sylvesterbesäufnis versehentlich Methylalkohol in die Bowle gegschüttet? Ich VERSTEHE es nicht ?!? Man kläre mich bitte umgehend auf ... ???


Log in to reply