Spaßfaktor mehr als halbiert



  • Mein Feedback nach vielen Spielstunden:

    Seit dem Wechsel von der alten Playcatan Plattform auf Catan Universe hat sich mein Spielspaß mehr als halbiert. Es ist einfach nur traurig wie eine wirklich gute PlayCatan Plattform für den heutigen Murks geopfert wurde. So gut wie jeder, den ich von der alten Plattform noch kenne, hat exakt dieses Gefühl. Es mag ja einige "casual" Spieler mit ihrem Tablet geben, die auf dem Sofa sitzen und ganz entspannt und langsam mit viel Animationen durchs Spiel plätschern wollen. Aber warum müssen alle anderen unter denen leiden? Auf der alten Plattform hat man keine Zeit mit unnötigen Animationen verschwenden müssen... die gesamte Oberfläche war viel intuitiver und konnte besser bedient werden. Das Matchmaking hat viel besser funktioniert (man hatte auch viel mehr Transparenz und Einflussmöglichkeiten). Es hab sehr viel seltener Probleme mit dem Spiel. Der Spieler hatte insgesamt viel mehr Kontrolle (Spielabbruch wenn kein neuer Spieler gefunden wird, statt mit KI spielen). Und dazu gab es mit MultiCatan noch eine absolut klasse Szenario-Version für 6 Spieler.

    Ich habe versucht mich an Catan Universe zu gewöhnen. Aber die andauernden negativen Erfahrungen (teilweise bewusst in die Plattform integriert) machen es einfach unmöglich ähnlich viel Spaß beim Spielen zu haben. Ich spiele es nur, weil es mir an Alternativen mangelt und viele meiner Freunde haben komplett aufgehört online zu spielen. Bitte nehmt dieses Feedback ernst. Nur weil ich und andere das nicht dauernd hier reinschreiben, heißt das nicht, dass wir glücklich mit der jetzigen Situation sind. Ich kann nur inständig darum bitten PC und Mobilespieler zu trennen. Beide haben andere Ansprüche und Anforderungen an das Spiel und benötigen andere Spieloberflächen. Mein absolut größter Wunsch, der von vielen geteilt wird: Einfach PlayCatan wieder online stellen. Ich wäre wie früher auch dazu bereit jeden Monat 5€ zu bezahlen für PlayCatan statt jetzt nach einmaligem Kauf auf Catan Universe monatlich "kostenlos" unter diesen viel schlechteren Bedingungen spielen zu müssen.



  • Sehe ich auch so. Es ist einfach traurig, wie sich das Spiel entwickelt hat. Eine absolute Katastrophe. Ich verstehe einfach nicht, wieso PlayCatan diese Richtung eingeschlagen hat und Play Catan abgesetzt wurde. Die Animationen machen das Spiel unerträglich und man hat keinerlei Einflussmöglichkeiten auf seine Mitspieler. Auch ich habe versucht, mich an Catan Universe zu gewöhnen, doch es gelingt mir einfach nicht, nur ansatzweise so viel Spaß zu entwickeln, wie früher. Eine Alternative für Spieler, die sich nicht mit Smartphone casual Playern rumschlagen wollen, die mit schlechter Verbindung von unterwegs spielen und jedes zweite Spiel verlassen, wäre großartig. Da hilft auch das Karma System nicht sonderlich viel. Der Gedanke ist ja nett, ein plattformübergreifendes Spiel zu entwickeln, doch profitiert davon kaum jemand, weil hierbei eine komplett andere Zielgruppe angesprochen wird. Bitte stellt doch einfach wieder PlayCatan online oder entwickelt ein vernünftiges System, welches ambitionierten Spielern die Freue am Spielen wieder ermöglicht.



  • Ich muss mich dem leider voll und ganz anschließen. MobilePlayer, Automatch, KI's, Grafiken und der ganze SchnickSchnack gehen meines Erachtens komplett an den Spielerbedarfen vorbei. Dann nach vier Jahren bei einem nicht funktionierenden System noch von agiler Softwareentwicklung zu sprechen ist mutig. :alien:



  • @Grundeinkommen Ich habe von einem klugen Freund gehört, dass es nicht möglich wäre, PlayCatan weiter zu benutzen, weil Java :coffee: zu veraltet ist. Das würde ein viel zu großes :trollface: Sicherheitsrisiko :trollface: darstellen.
    Man hätte seinen Computer :computer: :boom: :gun: in kürzester Zeit gehackt :scream_cat: und voller Viren :scream_cat: und Trojaner :scream_cat: und bots.:scream_cat:
    So sehr ich mich nach :heart: PlayCatan :heart: zurücksehne, :crying_cat_face: eine Lösung müssen wir leider woanders suchen.



  • Ich halte den Gedanken Catan als ein plattformübergreifendes Spiel entwickeln zu wollen für grundlegend falsch. Es gibt einfach plattformspezifische Nutzerbedarfe, die nicht miteinander funktionieren .
    So ambitioniert die Idee theoretisch sein mag, so wenig Sinn macht sie praktisch. Und zur Vereinfachung der Sicherheitsthemen hilft sie auch wenig.


Log in to reply