Steam: Server nicht erreichbar - über Chrome geht es



  • Wie die überschrift schon sagt:

    Über Steam ist die Verbindung zu den Servern in den letzten Tagen häufig unterbrochen worden
    (wenige Sekunden - es ging 5-10 mal der Kicktimer im Programm an) und heute wurde ich mehrmals
    aus dem System geworfen und kam anschließend per Steam nicht mehr rein (Server nicht erreichbar bzw. keine Internetverbindung)
    In Chrome auf dem selben Rechner konnte ich mich ohne Probleme anmelden uns ohne die geringste Störung spielen.
    Nach den Spielen im Browser klappt das Spielen über Steam immer noch nicht. Programm startet: aber immer nur "Server nicht erreichbar".

    Benutzt die Steamversion eine andere (anfälligere) Kommunikationsmethode mit euren Servern?
    Oder wie ist dies zu erklären?

    CETERVM CENSEO LVDVMCATANEM CONSERVANDAM ESSE

    0


  • @Honie Bei mir funktioniert steam :dash: (bzw. Catan spielen über steam) schon seit Wochen nicht. Der support hat mir empfohlen, alles zu löschen und neu zu installieren. Bisher funktioniert das bei mir nicht. Ich spiele seitdem über firefox, das läuft. Aber es ist sehr umständlich, dauernd muß ich alle Settings neu setzen, und die Nutzungsbedingungen erneut akzeptieren.


  • administrators

    @Honie Da wir etwas mehr über sein System erfahren müssten, wäre es super wenn du dich auch an unseren Support wenden könntest. support@catanuniverse.com ist die Adresse.

    Grundsätzlich gilt: Wenn due die Medlung "Server nicht erreichbar" hast, kannst du dich noch aus und wieder einloggen. Bitte versuche das mal. Damit "erzwingst" du dann eine neue Verbindung zum Server.



  • @Administrator scheint wirklich am System zu liegen. Auf einem anderen Rechner im selben Netzwerk funktioniert CU via Steam problemlos. Vorher habe ich auch wochenlang keine Probleme mit dem System gehabt. Vielleicht ist ein Update nicht korrekt gewesen. Werde mal Steam komplett deinstallieren und dann neu installieren. EIn- und Ausloggen mache ich selbstverständlich. Änderte aber nichts am Phänomen. Interessant ist, dass es sich über 3-4 Tage aufgeschaukelt hat. Anfänglich manchmal Verbindungsabbrüche, die innerhalb weniger Sekunden behoben waren und nach 4 Tagen ging schließlich gar nix mehr. Als ob ein Speicher irgendwo langsam vollläuft und nicht sauber reorganisiert wird oder ein Tmp Verzeichnis überläuft. - Oh .. moment... das könnte ich mal nachschauen und die system-tmps mal löschen. Meld mich dann, ob es daran lag...

    CETERVM CENSEO LVDVMCATANEM CONSERVANDAM ESSE

    0

  • administrators

    @Honie Danke für den Einsatz. Wenn du dich auskennst, kannst du auch gerne mal:

    1. In der Windowssuche nach %appdata% suchen
    2. dann den angezeigten Ordner öffen
    3. im dann geöffneten Windows Explorer auf AppData wechseln
    4. LocalLow öffnen
    5. den Ordner United Soft Media Verlag GmbH löschen

    Dann Catan Universe starten



  • @Administrator: Kann es sein, dass das Spiel über den Browser besser läuft als über Steam?
    Gerade ein S&R gespielt über Steam. plötzlich um ca 1:03 am 28.11.18 wird - nachdem der Spieler vor mir keine Reaktion gezeigt hat, mein Spiel beendet. Einfach so. Ohne Grund. Bei mir lief kein Kicktimer und bei anderen auch nicht. Meine Internetverbindung funktionierte einwandfrei (Habe parallel gesurft).
    Plötzlich ging einfach das Bild weg und der Startbildschirm war wieder da. Ohne Aufforderung, ob ich dem Spiel wieder beitreten wolle. Catan Universe beendet. Neu gestartet. Nix. Keine Frage. Aufgrund der ELO Zahl habe ich dann gesehen, dass das Spiel für mich als verloren gewertet wurde. WARUM?
    Was ist da passiert? Könnt Ihr mal in den Logs nachschauen?
    WENN es Verbindungsprobleme gibt, dann erlebe ich sie bisher immer bei der STEAM Version (und jetzt auch auf dem neuen Rechner, an dem noch keine 10 Spiele gemacht wurden). Mit Chrome 64 Bit habe ich keine derartigen Erfahrungen in letzter Zeit gemacht.
    Könnt Ihr da eine Erklärung zu abgeben?

    CETERVM CENSEO LVDVMCATANEM CONSERVANDAM ESSE

    0


  • @Honie Plötzlich aus dem Spiel geworfen zu werden, habe ich auch schon erlebt. Angeblich hatte ich dann zu lange nichts gemacht. Weil man auf dem Bildschirm nicht den aktuellen Stand des Spiels angezeigt kriegt, wartet man und wartet... Man wird dann nicht vom Kicktimer, sondern vom Turntimer rausgeschmissen.


Log in to reply