ELO: Und wie sie funktioniert



  • Allgemeines zur ELO-Wertung

    In verschiedenen rundenbasierten Zwei-Personen-Strategie-Spielen (Go, Schach, Backgammon) hat die sogenannte ELO-Zahl eine große Bedeutung für die Bewertung der Spielstärke und wird daher häufig zum Erstellen von Ranglisten verwendet.

    Sinn des ELO-Systems ist es Spieler in einer Rangreihe zu ordnen, die es erlaubt die Spielstärke besser zu vergleichen und möglichst gleich starke Kontrahenten für Spiele auszuwählen.
    Die Bedeutung einer ELO-Zahl ergibt sich erst durch den Vergleich mit den ELO-Zahlen anderer Spieler. Eine höhere ELO-Zahl bedeutet, dass in den bisher ausgewerteten Spielen der höher bewertete Spieler besser abgeschnitten hat als der niedriger eingestufte. Für die jeweilige Berechnung ausschlaggebend ist die Differenz der ELO-Werte.

    Als Beispiel:

    Wenn zwei Spieler mit der gleichen ELO-Zahl gegeneinander spielen ist davon auszugehen, dass sich die Siege im Verhältnis 50:50 verteilen.

    Nach dem gespielten Turnier oder der Partie wird die „erwartete“ Anzahl von Siegen eines Spielers mit den tatsächlich errungenen Siegen verglichen: Gewinnt ein Spieler mit einer hohen ELO-Zahl gegen einen Spieler mit einer niedrigen ELO-Zahl, wird seine ELO-Wertung nur leicht ansteigen. Gewinnt ein Spieler mit einer niedrigen ELO-Zahl gegen einen Spieler mit einer hohen ELO-Zahl, steigt seine Wertung stärker an: Er hat mehr Spiele gewonnen hat als erwartet, also war seine bisherige ELO-Zahl (im Vergleich zu seinen Gegnern) unterschätzt, sein Wert steigt also stärker an.

    Wer gegen Spieler mit einem vergleichbaren Wert spielt, gewinnt oder verliert nur wenig im Ranking. Weicht die ELO-Wertung von Spielern stark ab, gewinnt oder verliert man wie oben beschrieben stärker im Ranking.

    ELO Wertung für Catan Universe im Detail:

    Anders als bei einer reinen Highscore-Liste (z.B. insgesamt gewonnene Spiele) fließen in die ELO-Berechnung die Spielstärken der Gegner mit ein. Daher gewinnt man viele Punkte in der Wertung, wenn man gegen starke Spieler (mit höherer ELO Wertung) gewinnt und gewinnt dagegen wenig, wenn man nur schwache Spieler (mit geringerer ELO Wertung als man selber) besiegt. Der ELO Wert spiegelt also in gewissen Rahmen die Spielstärke eines Spieler wieder. ELO stammt eigentlich aus dem Schach und wurde für Spiele mit 2 Spielern entwickelt (mehr Infos dazu hier). Für Catan wurde die bekannte ELO-Routine modifiziert, um auch mit Spielen (wie dem Catan Brettspiel) mit mehr als 2 Spielern zu funktionieren.

    Nach einer gespielten Partie erfolgt die Berechnung durch 2er Vergleiche zwischen den Spielern. Bei einer Partie mit vier Spielern (Spieler A, Spieler B, Spieler C, Spieler D) wird also so gerechnet, als wären die Spieler jeweils gegeneinander angetreten. Dazu werden an Hand der ELO Formel die Ergebnisse für die Kombinationen AB, AC, AD, BC, BD, CD ausgerechnet (jeweils aus Sicht beider Spieler). Die Summe der Einzelwertungen eines Spielers wird auf seine bisherige ELO Wertung addiert bzw. abgezogen.

    Die konkrete Formel sieht so aus:

    alt

    • Sieg = 1 (wenn Spieler a gewinnt)
    • Sieg = 0 (wenn Spieler a verliert)
    • Sieg = 0,5 (bei Gleichstand)

    Beispiel:

    Platz/ Spieler/ ELO
    1./ A /1000
    2./ B /800
    3./C/ 1200

    Spieler A gegen B (+2) und C (+6). A bekommt +8 Punkte auf seine ELO Wertung. Spieler B gegen A (-2) und C (+7). B bekommt +5 Punkte, da er zwar gegen A verloren hat, aber gegen den eigentlich starken Spieler C gewonnen. Für C kommt es vergleichsweise dicke, er verliert 13 Punkte von seiner ELO Wertung.


  • administrators

    Was passiert wenn ein Spieler vorzeitig die Partie verlässt?

    Spiele, die vorzeitig verlassen werden, gelten als verloren. Für die ELO bedeutet das, dass der erste Spieler einen ELO-Abzug bekommt, als ob der die Partie verloren hätte.

    Dies ist unabhängig davon auf welchem Platz er sich zum Zeitpunkt des „Drop-out“ befindet.

    Sollten weitere Spieler die Partie verlasen belegen sie in der Reihenfolge ihres Ausscheidens die weiteren Plätze. Daraus wird dann die ELO berechnet

    Der letzte verbleibende menschliche Spieler erhält ELO, als ob er die Partie gewonnen hätte. Dies ist unabhängig davon welcher Platz (im Spiel gegen die KI) am Ende erreicht wurde.


Log in to reply