Desktop Version - Update umständlich



  • Hab mir endlich mal die Desktop-Version runtergeladen. (144MB). Obwohl diese direkt von der CU-Seite heruntergalden wurde, war es nicht die aktuelle Version. Das sollte nicht sein. Es wäre wünschenswert, wenn seitens des Herstellers IMMER das aktuelle Release verfügbar wäre. Wirkung: Nach der Installation begann erst der Updateprozess. Wieder zig MB, was unnötig ist. Nicht jeder hat bis dato "pfeilschnelles" Glasfaser. Was aber am meisten stört, ist, das sich das Update nicht in den Spieleordner installiert, sondern in den Standardordner "c:\Catan" möchte. Sprich, es erkennt nicht, wo das Spiel tatsächlich installiert ist, und man muss den ganzen Verzeichnisbaum durchklicken, um es korrekt upzudaten. Dies sollte programmiertechnisch mit einem registry-eintrag recht einfach autom. auslesbar sein.
    Im Prinzip wäre es wünschenswert wenn Updates wie folgt ablaufen.

    Programm startet => version wird überprüft => wenn neue Version verfügbar => Info: Neue Version verfügbar => soll upgedatet ausgeführt werden Ja/Nein => Ja: update erledigt ohne weitere nachfrage alles und startet aktualisiertes Programm.


  • administrators

    @Redstorm Das ist natürlich nur während des Early Access so. Oftmals müssen von Patch zu Patch viele Dateien im Spiel ausgetauscht werden, deshalb kommt das fast einer Neuinstallation gleich. Wir sind uns im klaren darüber, dass das nicht die "eleganteste" Methode ist aber bis jetzt hat sie sich als praktikabelste herausgestellt. Nach Release werden wir anderen Plattformen, wie Steam nutzen um unseren Client up to date zu halten.


Log in to reply