Hallo Administrator,

wäre es nicht angebracht, die Serversoftware zu veröffentlichen, so dass man sich einen privaten, eigenen Server aufbauen könnte, wenn hier seit Jahren offenbar Probleme bestehen?

Ich für meinen Teil habe überhaupt kein Interesse daran, mit völlig fremden Menschen Catan zu spielen, sondern mit meinen Freunden, die auch alle zu Hause sitzen. Je einfacher das funktioniert, desto besser, dazu braucht es bei uns keine Featureitis. Dafür würde ich lieber eine Lizenz für die Serversoftware bezahlen wollen, oder aber eine teurere Version der Apps, die sich dann mit dem eigenen Server verbinden können, statt auf dem offiziellen beschränkt zu sein. Diskutiert das doch mal im Team!